[vdav]-Mediendatenbank

Menu

Verlaginformationen

Verlag Heinz Heise GmbH & Co KG

Verlagslogo_127_verlag heinz heise gmbh co kg

Ordentliches Mitglied im Verband Deutscher Auskunfts- und Verzeichnismedien e. V.

Geschäftsführer/-in: Ansgar Heise

Der Verlag Heinz Heise gehört zu den fünf größten deutschen Verlagen im Bereich Verzeichnismedien. Unter der Dachmarke Heise RegioConcept bietet der Verlag kleinen und mittleren Unternehmen Dienstleistungen für deren lokales Marketing an.
Der Verlag Heinz Heise ist der Urspung der Heise Gruppe. Am 19. Juni 1949 gründete Heinz Heise in Hannover-Badenstedt seine Firma. Im Verlagsprogramm waren damals vier Örtliche Telefonbücher und ein Adressbuch. Heute gibt der Verlag Heinz Heise in Zusammenarbeit mit der Deutschen Telekom Medien GmbH 89 Ausgaben von Das Örtliche sowie elf Ausgaben von Das Telefonbuch für den nord- und ostdeutschen Raum heraus und ist an den Standorten Hannover und Rostock vertreten. Geschäftsführer ist Ansgar Heise.
Der Verlag Heinz Heise ist Mitglied im Verband Deutscher Auskunfts- und Verzeichnismedien e. V. (vdav) und in der Search & Information Industry Association (SIINDA).

Verzeichnisse und Portale